Du & Ich. 14. Tübinger Hochzeitsaustellung

14.01.2018
Sparkassen Carré

„Wo du hingehst, da will auch ich hingehen“, lautet einer der beliebtesten Trausprüche. Tübingen ist eine gute Wahl. Denn hier finden überdurchschnittlich mehr Hochzeiten statt als anderswo in Baden-Württemberg!Rund 50 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen rund ums Thema Heiraten. Von Brautmoden und Wäsche über Hairstyling und Make-up bis hin zu Tanzkursangeboten und Catering finden heiratswillige Paare hier alles, was Heiraten schön und unvergesslich macht.
www.du-und-ich-tuebingen.de

Fasnetsumzug

12.02.2018
Altstadt Tübingen


Alljährlich machen 85 Narrenzünfte und damit etwas über 5.000 Närrinnen und Narren mit 42 Musik-, Guggenmusikkapellen und Lumpenkapellen die Altstadt unsicher, darunter die durch zahlreiche Quellen historisch verbürgten Tübinger „Raupa“, „Schwarze Männle“ und „Närrele“, aber auch viele Zünfte aus der Region.
Die Aufstellung des Umzugs erfolgt in der Hinteren Grabenstraße und am Nonnenhaus. Der Umzugsweg führt von der Neue Straße über die Pfleghofstraße, Holzmarkt, Marktplatz, Marktgasse, Kornhausstraße, Jakobsgasse bis zu seiner Auflösung in der Seelhausgasse. An der Umzugsstrecke ist für eine zünftige Bewirtung gesorgt.

fdf - Für die Familie

24.02.–04.03.2018
Festplatz

Die „fdf“ ist die größte Endverbraucherausstellung im Großraum Neckar-Alb/Südwürttemberg-Hohenzollern. Rund 400 Firmen aus den Bereichen Mode, Kosmetik, Wellness, Haushalt, Freizeit, Wohnen und Einrichten, Bauen, Renovieren und Energietechnik stellen in 21 Hallen aus. Der Besucher erhält wie in all den vorangegangenen Jahren wieder einen umfangreichen und informativen Querschnitt durch das regionale Wirtschaftsleben und kann auf zugkräftige Veranstaltungen und Sonderschauen hoffen. Daneben ist für gute Unterhaltung und das leibliche Wohl bestens gesorgt.
www.ausstellung-tuebingen.de

Regionalmarkt

28.04.2018
Altstadt Tübingen

Lebensmittel und Gebrauchsgüter haben oftmals eine weite Reise hinter sich, bis sie bei uns auf dem Tisch landen. Diese weiten Transportwege, aus weit entfernten Ländern, führen zu Umweltbelastungen und Qualitätsverlusten. Dabei hat unsere Region so viel zu bieten. Etwa 100 regionale Erzeuger und Anbieter - darunter Bäcker, Metzger, Imker, Landwirte, Obstbauern, WInzer, Bierbrauer, Schnapsbrenner und noch viele mehr - präsentieren und verkaufen ihre Produkte auf dem Tübinger Regionalmarkt. Den Besucher erwartet ein reges Markttreiben mit vielen regionalen Produkten und Genüssen.

 

 

15. Rottenburger Gauklerfest

05.05.-06.05.2018
Rottenburger Innenstadt


Das Rottenburger Gauklerfest gewinnt von Jahr zu Jahr mehr an Bedeutung und ist inzwischen schon weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.
Die vielen Darbietungen der hochkarätigen Künstler, lassen einen immer wieder erstaunen und  machen das Fest zu einem ganz besonderen Erlebnis.
 

Kulturnacht

12. Mai 2018
Altstadt Tübingen


Bei der Tübinger Kulturnacht werden die Tore der Stadt geöffnet und einen unvergesslichen Abend mit Lichtkunst, Theater, Musik, Zauberei und allem, was es noch an Kultur zu entdecken gibt, ermöglichen. Ein besonderes Highlight wird im Jahr 2018 die Lichtkunst sein. Hierzu werden aus fünf Partnerstädten Lichtkünstler eingeladen, die Tübingen zum Leuchten bringen werden.
http://www.kulturnacht-tuebingen.de/

Stocherkahnrennen

31. Mai 2018
Auf dem Neckar

Das Tübinger Stocherkahnrennen zählt zu den lustigsten und wildesten Höhepunkten im Sommer. Es handelt sich um ein traditionelles Stocherkahnrennen, welches lokal und überregional bekannt ist.
Gegen Mittag zeigen die Besatzungen bei einem "Cat-Walk" ihre ausgefallenen, lustigen und fantasievollen Kostüme. Die Gewinner werden mit einem Spanferkel belohnt. Die Verlierer müssen einen halben Liter Lebertran trinken - was sie zum heimlichen Sieger macht.
Dieses amüsante Erlebnis sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Markt der Möglichkeiten

9. Juni bis 10. Juni 2018
Innenstadt Tübingen


Traditionelles Handwerk, modernes Kunsthandwerk und kreative Arbeiten geben sich ein Stelldichein beim Markt der Möglichkeiten rund um die Jakobuskirche. Zum 23. Mal laden die Universitätsstadt Tübingen und die Kirchengemeinde der Jakobuskirche zum Bummeln, Entdecken und Shoppen ein. Beim Glasblasen, Goldschmieden oder Buchbinden kann man den Ausstellern über die Schulter schauen und Fragen zur historischen Arbeitsweise stellen.
http://www.marktdermoeglichkeiten.de/

 

 

43. Rottenburger Neckarfest

22.06.-24.06.2018
Innenstadt entlang dem Neckar

Das Rottenburger Neckarfest hat sich zu einem wahren „Besuchermagnet“ in der Region entwickelt, zu einem „multi-kulturellen“ Ereignis.
Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Tanz und Gesang sowie ein vielfältiges Kinderprogramm mit Kinderflohmarkt, Spielmobil, Kindertheater, Clownsaktionen werden jedes Jahr zusammengestellt und auf verschiedenen Bühnen im Festgelände präsentiert.
Das Festgelände liegt rechts und links entlang des Neckarufers und reicht bis in die schöne Rottenburger Altstadt hinein.

 

 

 

SWR1 Pop & Poesie

20. Juli 2018

Endlich verstehen, wovon der Lieblingssong eigentlich handelt. Bei der Konzertreihe "SWR1 Pop & Poesie in Concert", die mittlerweile schon seit drei Jahren durch Baden-Württemberg tourt, interpretieren Musiker und Sänger die größten Hits aller Zeiten auf ganz individuelle Weise live auf der Bühne.
Am 20. Juli 2018 auch in Rottenburg.

Sommerinsel am See

25. Juli bis 5. August 2018
Anlagensee

Die Sommerinsel am See hat sich als Sommer-Highlight fest etabliert. Liebhaber des Open-Air-Vergnügens besuchen sie jedes Jahr mehrmals und jährlich kommen neue Stammgäste hinzu. Die Rasenflächen am Anlagensee sorgen für den stimmungsvollen Rahmen der kulinarischen Veranstaltung. Unter romantischen Zeltdächern und an der Freiluft laden Spitzengastronomen zu einem kulinarischen Streifzug ein oder ganz einfach zu einem Glas Wein.
www.tuebinger-sommerinsel.de

 

18. Sommernachtsklassik mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen

27.07.-.28.07.2018
Marktplatz Rottenburg

Für ein Musikereignis der besonderen Art verwandelt sich der Rottenburger Marktplatz alljährlich in einen Konzertsaal unter freiem Himmel.

Sommer Open Air

03.08.-04.08.2018
Eurgen-Bolz-Platz Rottenburg

In der Stadt Rottenburg am Neckar findet seit einiger Zeit das Rottenburger Sommer Open Air statt. Und wie der Name schon verrät, darf sich das Publikum auf tolle Rock- und Popkonzerte an lauen Sommerabenden unter freiem Himmel freuen. Im Vergleich zu anderen Festivals ist das Sommer Open Air in Rottenburg zwar relativ klein, doch das Line Up steht dem der großen Festivals in nichts nach. Das Publikum darf sich auf ein buntes und hochkarätiges Programm freuen.

13. Unterjesinger Weindorf

4. August bis 5. August 2018
Festplatzgelände

Das Unterjesinger Weinfest bietet eine große Auswahl an Speisen, Kaffee und Kuchen und Kinderspielangebote.
Das Festplatzgelände ist nur wenige Gehminuten von der Ammertalbahn entfernt am Radweg Tübingen-Herrenberg.
Die Winzer aus Unterjesingen freuen sich auf Sie!
 

City Triathlon

5. August 2018

Ein Triathlon mitten in Tübingen. Das heißt Schwimmen im Neckar, Radfahren durch den Schönbuch, und Laufen in der Tübinger Innenstadt. Der nächste Mey Generalbau Triathlon ist am Sonntag, 5. August 2018. Als Abschluss gehen die Profis im Rahmen der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga an den Start.
www.mey-generalbau-triathlon.com

 

Breitenholzer Weinfest

24. August bis 26. August 2018
Weinberg

Im Ausschank sind Breitenholzer Weine sowie alkoholfreie Getränke und ein vielseitiges Angebot an kalten und warmen Speisen.
Familie Hechler uns Familie Wolf freuen sich auf Sie!

ERBE-Stadtlauf

16. September 2018

Der Tübinger-Erbe-Laub gehört zu den sportlichen Highlights in Tübingen und findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Im Hauptlauf ist eine Distanz von zehn Kilometern in drei Runden durch die Tübinger Altstadt zu absolvieren. Ebenso gibt es weitere Wettbewerbe für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen.
Zeitgleich findet der umbrisch-provenzalische Markt statt, der den Zuschauern zusätzliche Anreize bietet.
www.tuebinger-erbe-lauf.de

93. Bachfest in Tübingen

28. September bis 7. Oktober 2018

Beim 93. Bachfest wird  Johann Sebastian Bach mit seiner Musik die Universitätsstadt Tübingen prägen. Künstlerinnen und Künstler kommen zu Besuch, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler tauschen sich aus, Studierende, Kinder und Jugendliche, klassische Musiker und Hip-Hopper, Literaten und Jazzer, Filmemacher und Kuratoren werden "ihren" Bach präsentieren - getreu dem Motto "Bach bearbeitet". Die Besucher erwartet ein erstklassiges und unvergessliches Musikfest in der schönen Universitätsstadt Tübingen.
www.bachfest-2018.de

 

 

 

 

 

 

Regionalmarkt

6. Oktober 2018
Altstadt Tübingen

Lebensmittel und Gebrauchsgüter haben oftmals eine weite Reise hinter sich, bis sie bei uns auf dem Tisch landen. Diese weiten Transportwege, aus weit entfernten Ländern, führen zu Umweltbelastungen und Qualitätsverlusten. Dabei hat unsere Region so viel zu bieten. Etwa 100 regionale Erzeuger und Anbieter - darunter Bäcker, Metzger, Imker, Landwirte, Obstbauern, WInzer, Bierbrauer, Schnapsbrenner und noch viele mehr - präsentieren und verkaufen ihre Produkte auf dem Tübinger Regionalmarkt. Den Besucher erwartet ein reges Markttreiben mit vielen regionalen Produkten und Genüssen.

Goldener Oktober

7. Oktober 2018
Historischen Altstadt Rottenburg

Jeweils am ersten Wochenende im Oktober (2018 am 7. Oktober) findet in der gesamten historischen Altstadt Rottenburgs der Goldene Oktober mit Regionalmarkt, Stände der Vereine aus den Ortsteilen und verkaufsoffenem Sonntag statt.
Für Unterhaltung ist auf der Marktplatz-Bühne sowie an verschiedenen Stellen der Altstadt gesorgt, für Speis und Trank sorgen die Ortschaften sowie gewerbliche Gastronomen.

20. Tübinger Jazz & Klassik Tage

13. Oktober bis 21. Oktober 2018
Verschiedene Veranstaltungsorte

Die Tübinger Jazz & Klassik Tage sind nun schon im 20. Jahr ein musikalischer Fixpunkt in der Neckarstadt. 60 kleine und große Konzerte sind zu hören an unterschiedlichsten Spielorten zwischen Altstadtgassen und Konzertsälen zwischen Jazz und Klassik von renommierten Größen über engagierte Amateure bis zu jungen Talenten.
www.jazzklassiktage.de

Martinimarkt

13. bis 14. November 2018
Altstadt Tübingen

Tübingens Martini-Markt ist ein echter Krämermarkt, der zum Schauen und Kaufen einlädt. Hier gibt es Klobürsten, Pflaster, Kochlöffel, Körbe, Socken, Unterwäsche, Mützen und vieles andere mehr, was der Mensch zum Leben braucht. Wer nach dem ganzen Einkaufen Hunger verspürt, kann sich bei zahlreichen Ständen sein Lieblingsgericht aussuchen: Pommes, Rote Wurst, Langos, Hirschsalami, Flammkuchen und vieles mehr hat der Martinimarkt zu bieten.

Umbrisch-provenzalischer Markt

12. bis 16. September 2018
Altstadt Tübingen

Fünf Tage lang herrscht reges Markttreiben in der Altstadt, wenn die Händler der Städte Aix-en-Provence und Perugia zu Besuch in der Studentenstadt sind. Eine bunte Mischung aus kulinarischen Spezialitäten und handwerklichen Produkten aus Südfrankreich und Italien verwandeln die Stadt in ein mediterranes Marktdorf.
Tel. 07071 687536
www.umbrisch-provencalischer-markt.de

Tübinger Weihnachtsmarkt

14. bis 16. Dezember 2018
Altstadt Tübingen

Auch dieses Jahr lädt die Stadt Tübingen zu seinem unverwechselbaren und stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in der Altstadt ein. Wunderschön geschmückte Weihnachtsstände verschmelzen mit der Fachwerkkulisse der Altstadt zu einem stimmungsvollen Ganzen. Die Gerüche von Glühwein, Kinderpunsch, Gewürzen und gebrannten Mandeln liegen in der Luf und verstärken die Vorfreude auf Weihnachten. Von der "Unteren Stadt" über die "Krumme Brücke" und Kornhausstraße hin zum Marktplatz, über den Holzmarkt bis in die Neckargasse, Neue Straße und rund ums Nonnenhaus breitet sich der Tübinger Weihnachtsmarkt in der gesamten Innenstadt aus.

 

Rottenburger Nikolausmarkt

07.12.-09.12.2018
Rottenburger Marktplatz

Mandelduft und Glühweingeruch strömt durch die Rottenburger Altstadt, immer am zweiten Adventswochenende im Dezember. An vielen weihnachtlich geschmückten Holzständen bieten die Akteuer Kunsthandwerk, kulinarische Gerichte und weihnachtliche Sortimente an.