Bachfest in Tübingen

 

Tübingen feiert vom 29.9.–7.10.2018 das Internationale Bachfest unter dem Moto „Bach bearbeitet“. Zehn Tage wird Johann Sebastian Bach und seine Musik die Universitätsstadt mit eindrucksvollen Klangerlebnissen erfreuen. Klassische Musiker , Hip-Hopper, Literaten und Jazzer, Filmemacher und Kuratoren aus der ganzen Welt werden sich während dieser Zeit austauschen und „ihren“ Bach präsentieren – getreu dem Motto „Bach bearbeitet“.  In über  60 Veranstaltungen wird daher auf vielfältige Weise dieses mehrdeutige Thema im Mittelpunkt stehen und sämtliche Lesarten und Blickwinkel ausloten. Weitere Infos unter www.bachfest-2018.de

NEU: E-Bike Vermietung in Tübingen

Seit Juli 2018 bietet Edmund Bornheimer unter der Firmierung „E-Bikes Tübingen“ verschiedene E-Bikes für Gäste und Einheimische zur Vermietung an. Um seine E-Bike-Flotte in Tübingen auszustatten, kooperiert Bornheimer mit den örtlichen Radgeschäften und seit kurzem auch mit dem Mobilitätszentrum Münsingen und Bosch eBike Systems aus Reutlingen. Als Starthilfe erhält Edmund Bornheimer über diese Kooperation fünf leistungsstarke Akkus und fünf neuartige, speziell für E-Bikes entwickelte Bordcomputer der Firma Bosch. „Uns ist es ein großes Anliegen, das Netz an Verleihstationen über die gesamte Schwäbische Alb auszubauen“, begründet der Leiter der Touristik Information Münsingen und Initiator des Münsinger Mobilitätszentrum, Hans-Peter Engelhart, seine Entscheidung, die Kooperation mit dem Tübinger Neueinsteiger einzugehen. Der Kontakt zwischen Edmund Bornheimer und dem Mobilitätszentrum Münsingen entstand über die Tourismusförderung des Landkreises Tübingen.

Neuauflage „Kinder-Erlebnis-Karte“

Pünktlich zu Beginn der Sommerferien erscheint die Neuauflage der beliebten Kinder-Erlebniskarte der Tourismusförderung des Landkreises Tübingen. Die bunte Übersichtskarte beinhaltet nun noch mehr spannende und abwechslungsreiche Angebote für Kinder und Familien in den „tübinger um:welten“.

Die Broschüre kann hier kostenfrei bestellt werden. Auch ein pdf-Download steht bereit. pdf-Vorderseite | pdf-Rückseite

Neuauflage „Natur erleben“

Die Tourismusförderung des Landkreises Tübingen hat die beliebte Broschüre „Natur erleben“ neu aufgelegt. Unter dem Motto „Entdecke das Mehr“ finden Naturliebhaber darin ein umfangreiches Angebot an unterschiedlichen Landschaftsführungen und eine detaillierte Übersicht der vielen Lehr- und Geschichtspfade im Landkreis Tübingen, die auf eigene Faust erkundet werden können.

Die Broschüre kann hier kostenfrei bestellt werden. Auch ein pdf-Download steht bereit.

Eröffnung des Streuobst-Infozentrums

Sonntag, 8. Juli 2018
Pausa-Quartier Mössingen

Anlässlich der Eröffnungsfeier präsentieren Betriebe aus dem gesamten Streuobstparadies ihre Produkte bei einem bunten Regionalmarkt. Von 11-18 Uhr können die Besucher über den Markt schlendern, Köstlichkeiten aus dem Streuobstparadies probieren und einkaufen und im Café Pausa oder bei den Anbietern aus dem Streuobstparadies einkehren.

Das Infozentrum wird den ganzen Tag geöffnet sein und lädt zum spielerischen Lernen und Entdecken ein. Die Besucher können Spannendes und Wissenswertes rund ums Streuobst erfahren, sich als Singvogel ausprobieren, die Seele in der blühenden Wiese baumeln lassen, beim Obsternten schwitzen und ihre Fähigkeiten beim virtuellen Baumschnitt testen.

Am Nachmittag folgt ein offizieller Festakt mit dem Ministerialdirigent des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Joachim Hauck, dem Landrat des Landkreises Tübingen, Joachim Walter und dem Oberbürgermeister der Stadt Mössingen, Michael Bulander. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Jugendmusikschule Mössingen.

Rottenburger Neckarfest

22.06.-24.06.2018
Rottenburg Innenstadt

Das Rottenburger Neckarfest hat sich zu einem wahren „Besuchermagnet“ in der Region entwickelt, zu einem „multi-kulturellen“ Ereignis.
Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Tanz und Gesang sowie ein vielfältiges Kinderprogramm mit Kinderflohmarkt, Spielmobil, Kindertheater, Clownsaktionen werden jedes Jahr zusammengestellt und auf verschiedenen Bühnen im Festgelände präsentiert.
Das Festgelände liegt rechts und links entlang des Neckarufers und reicht bis in die schöne Rottenburger Altstadt hinein.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kurparkfest mit Familien-Radtour

10. Juni 2018
Kurpark Bad Sebastiansweiler

Im Rahmen des Kurparkfestes mit vielfältigem Programm ist dieses Jahr wieder ein besonderes Highlight geboten: Eine kostenlose Familien-Radtour für Kinder mit spannenden Zwischenstopps am Streichelzoo in Bodelshausen und Überraschungsgeschenk für alle Teilnehmer startet am Mittag um 12.30 Uhr. Den ganzen Tag über warten Spiel und Spaß inklusive Hüpfburg und Bungee-Trampolin im Kurpark. Weitere Informationen zur geführten Radtour finden Sie hier.

Für die Familien-Radtour wird um Anmeldung gebeten. Bitte folgen Sie hierzu diesem Link.

 -----------------------------------

ACHTUNG:
Zurzeit Hochwasserschäden im Naturpark Schönbuch. Bitte seien Sie insb. auf dem Fahrrad vorsichtig. Weitere Informationen in folgender Pressemitteilung (hier klicken).

 

Premiumwege-Eröffnung

27. Mai 2018
Ammerbuch

Die Familie der zertifizierten Wanderwege im Landkreis Tübingen am sogenannten „Früchtetrauf“ wächst weiter. Die feierliche Eröffnung der ,,Schönbuchspitzrunde'' sowie des ,,Ammerbucher Gigeleswegle'' mit Urkundenübergabe durch das Deutsche Wanderinstitut findet um 12.00 Uhr am Albvereinshäusle in Breitenholz statt. Zur gemeinsamen Wanderung zum Albvereinshäusle nach Breitenholz dürfen wir Sie um 10.00 Uhr am Sportplatz in Entringen begrüßen. Weitere Informationen hier. Es wird um Anmeldung gebeten. Folgen Sie hierfür bitte folgendem Link.

Premiumwege-Eröffnung

Mössinger ,,Leisawegle'' und ,,Streuobstwegle''

Die Familie der zertifizierten Früchtetrauf-Wege im Landkreis Tübingen bekommt Zuwachs.
Am 06. Mai werden die beiden Premiumspazier- wanderwege in den Mössinger Streuobstwiesen feierlich eröffnet. Alle Informationen finden Sie hier zum Download. Sie sind herzlich eingeladen!

 

 

Den Landkreis genießen

Kulinarische Veranstaltungen 2018

 

Gehen Sie auf eine kulinarische Genuss- und Wissensreise direkt vor Ihrer Haustüre und erleben Sie spannede Veranstaltungen der Direktvermarkter und Erzeuger im Landkreis Tübingen. Sie erleben hautnah die Herstellung regionaler Produkte und bekommen exklusive Einblicke in das Schaffen und Wissen der PLENUM-Erzeuger. Alle Veranstaltungen und Infos dazu finden Sie in unserer druckfrischen Broschüre ,,Den Landkreis genießen''. Sie erhalten diese hier zum Download, oder als Print zum Anfassen und Mitnehmen auf dem Regionalmarkt Tübingen am Samstag, 28. April.

 

 

 

Naturpark Schönbuch - Neues Veranstaltungs-Programm

Mehr Natur. Mehr erleben. – Naturpark Schönbuch stellt sein neues Veranstaltungs-
programm vor.

Die vom Förderverein Naturpark Schönbuch e. V. herausgegebene Broschüre enthält alle Termine und ist ab sofort kostenlos erhältlich.


Wie in jedem Jahr bringt der Naturpark Schönbuch auch 2018 wieder ein Programmheft heraus, in dem Veranstaltungen rund um den Schönbuch bis März 2019 zu finden sind.
Für diese Ausgabe sind rekordverdächtige 150 Veranstaltungen zusammen gekommen, die Sie auch über die Homepage des Naturparks einsehen können.

 

 

Tourismusförderung stellt Tourenangebote auf der Radmesse Bike&More vor

Pünktlich zum Frühlingsbeginn findet am 25. März von 10.00 – 17.00 Uhr die Radmesse „Bike&More“ in und rund um die Pfullinger Hallen statt.

Die Tourismusförderung des Landkreises Tübingen ist mit einem Stand vertreten und stellt das vielseitige Tourenangebot in den .tübinger um:welten vor.
Neben den Tourenbüchern zu den zehn Themen-Rundtouren für Familien, Genussradler und Pedelecs gibt es Prospektmaterial zum Neckartal-Radweg, Tourenvorschläge im Naturpark Schönbuch und Wandertipps.

Vorbei schauen lohnt sich für alle die gut gewappnet in die Freiluftsaison starten wollen!

 

 

Neue Broschüre zu Rad- und Wanderangeboten im Naturpark Schönbuch

Aus einer Kooperation der beiden Landkreise Tübingen und Böblingen ist eine tolle neue Broschüre entstanden: „Entdecke das Mehr“ – so lautet der Titel.

Innen finden sich Vorschläge für je sechs Wander- und Radtouren durch den Naturpark Schönbuch bzw. an seinen Rändern entlang. Mit einer kleinen Kartenskizze, den wichtigsten Tourdaten, einer kleinen Beschreibung und einer attraktiven Impression bekommt man direkt Lust, die Touren auszuprobieren.

Download der Broschüre

 

 

 

Erfolgreicher Auftritt auf der CMT

Auch in diesem Jahr war der Landkreis Tübingen wieder mit seinen vielfältigen touristischen Highlights auf der weltweit größten Publikumsmesse für Freizeit und Tourismus, der CMT in Stuttgart vertreten. Gemeinsam mit den Städten Tübingen,  Rottenburg am Neckar und Mössingen präsentierte sich der Kreis unter dem Dach des Schwäbische Alb Tourismusverbandes in der Erlebniswelt AlbTrauf und informierte insbesondere über die Rad- und Wandermöglichkeiten im Kreis.